Wenn

Wenn du erwartest, dass dieses Jahr die Anfahrtmöglichkeiten wesentlich WOW geworden sind, pass auf : das ist eigentlich nicht der Fall. Unser Veranstaltungsort ist einfach hamma, da er schwer zu erreichen ist.

Um den Stau und die übermässige Menge von Autos vorzubeugen, bleibt dieses Jahr der 4-Kilometer Weg zum Festival für Autos gesperrt.

Der Weg wird nur für Gäste freigelassen, die mit Kindern in der Familien-Zelt-Zone zelten.

Kennzeichnet werden auch die Fahrzeuge, die für die Logistik des Festivals nötig sind – z.B. diejenige, die schwere Gegenstände wie Ausrüstung oder Bühnen transportieren.

Alle andere Autos dürfen parken in einem überwachteten Parking bei dem Dammtor.

Allerdings schau mal die spannende Nachrichten bezüglich Transport. Wir bieten euch einzigartige Beglika-logistische Möglichkeiten an!

Wasser-Taxi: Man kann mit Ihnen von dem Dammtor zur Festivalzone für 3 Lewa fahren.

Der Wasser-Verkehr wird durch Wind und Wasser ermöglicht. So kann man in der Vergangenheit einen Blick werfen, als Magelan, Kuk und Sandokan atemberaubender als Kadafi, Obama, Brad Pete, oder sogar Jeniffer Lopez oder Shakira waren.

Mini-Bus: Mit denen weden Sie sanft den Kurven der Beglika Damm bis zum Festivalgelände gebracht, wenn Kostet 1 Lewa.

Das Waldmuseum: Die einzigartige Möglichkeit, in der Beglika-Landschaft zu wandern und sie näher zu erfahren, während Sie zum Festivalgelände fortschreiten.

Mit Beglika-Bus von Sofia hin und zurück

Ihr Tunnel durch die Zeiten und der direkte Weg von dem Matrix zum Himmel